Home KÜRNACH HOBBYS ARGENTINIEN RADTOUREN KONTAKT BaseCamp-Buch

Von Muhr am See einmal rund um den Brombachsee nach Gunzenhausen

Mit der Bahn in Muhr angekommen waren wir, das Radel-Team, etwas orientierungslos  -  wo geht es zum See? Schließlich fanden wir den Radweg.
Am Altmühlsee entlang zum Überleiter. Diesem folgt man und kommt, den Schildern folgend zum Brombachsee. Rund um den See gibt es immer wieder schöne Blickwinkel. Die Gastronomie bieten für jeden etwas. Stellenweise ist auf dem Radweg Vorsicht und Rücksicht gegenüber den Badegästen geboten! Bevor wir wieder den Zug bestiegen, gönnten wir uns einen Erfrischungstrunk.

Die Tour ist gut beschildert und familienfreundlich. Vor allem am Altmühlsee kann an Saisontagen sinnvoll sein, abschnittsweise zu schieben. Auf der südöstlichen Uferseite ist meist weniger Betrieb und besser zu radeln.

 

Dateien zum Download
Die ZIP-Datei enthält die Route in zwei verschiedenen Dateiformaten (.gdb, .gpx) und manchmal auch noch als kml/kmz-Datei zur Darstellung in Google-Earth
 

 






 

nach oben

Home | Nach oben | Brombachsee | Fränk. Saale | Zenntal | Wern | Obere Altmühl | Tauber-Gau-Main | 2Bäche | Rennweg | Biberttal | Hesselberg | Ludwigskanal | ROT | Wern - Main | Sinn